***MOPSWELPEN-ALARM - mehr dazu unter "Freddies Kinder"!***

Alle Neuigkeiten findet ihr immer oben in der Navigation unter *AKTUELL*!

Herzlich willkommen bei MopsSucht!

Chino & Freddie - die sportlichen Mopsjungs aus Schwäbisch Hall

Wir sind Chino (beige) und Freddie (schwarz).

Unsere eigentlichen Namen sind „Chino von Cyrano de Bergerac“ und "Herr Freddie Prinz vom Haberschlachter See".
Wir sind waschechte, reinrassige Möpse mit Ahnentafeln! Aber nicht irgendwelche: Im Gegensatz zu vielen unserer Artgenossen sind wir wieder richtiger Sportmöpse! Auch ganz früher (um 1900) sahen die Möpse überhaupt nicht "fett, klein und gedrungen" aus, so wie das heute leider oft der Fall ist. Schade, dass unsere tolle Rasse so "verzüchtet" wurde.

Mopsrüden CHino und Freddie

Zuerst kam ich, der Chino, 2009 in das Leben von unserem Frauchen Madeleine.

Ich bin ein muskulöser, sportlicher Mops, mit höherem Gangwerk, mehr Hals und etwas mehr "Schnäuzchen". Ich habe eine super Kondition und das Wichtigste: Ich atme völlig unbeschwert und frei!

Hundetrainer, Richter auf Ausstellungen verschiedener Vereine und Tierärzte sind begeistert von mir!

chino mops

chino mops

Und so kam es, dass Frauchen entschloss, dass ich diese tollen Eigenschaften weitergeben darf - wenn ich denn die nötigen Untesuchungen (auf HD, ED, PL, KW, PRA) und die Zuchttauglichkeitsprüfung bestehen würde. Alles ist mehr als paletti und so durfte ich 2010 meinen 1. Nachwuchs zeugen, 2011 meinen 2. und 2013 meinen 3. Frauchen achtet auch ganz genau auf die Mopshündinnen, damit wir in Sportlichkeit und Freiatmigkeit eine Generation weiter kommen. Und dies war bis dato immer der Fall!

Hier eine meiner Nachzuchten: "Dream a little Dream from Patch of Heaven", hier ca. 8 Monate alt. Achtet mal auf ihre hervorgezogene Schnauzenpartie mit der geteilten Nasenfalte und den großen Nasenlöchern, ihre super eingebetteten, mandelförmigen Augen und trotzdem hat sie eine wunderschöne, mopstypische Faltenbildung mit toller Pigmentierung. Ihr Körperbau ist schlank, doch sportlich und hochbeinig. SO sollte ein Mops aussehen!

mops dream a little dream from patch of heaven

Im März 2013 bekam ich dann endlich meinen schwarzen Kumpel, Freddie! Er ist ein Goldschatz, charakterlich so gelassen und cool und vor allem auch wunderbar hochbeinig, sportlich und hat eine perfekte, kleine Nasenfalte mit einer tollen, ausgeprägten Schnauzenpartie und großen Nasenlöchern. Wir sind völlig begeistert von seiner Entwicklung, bisher verkörpert er voll Frauchens Zuchtziel!

mops herr freddie prinz

Ob auch Freddie ein Deckrüde wird, hängt von seinen Untersuchungsergebnissen im Frühjahr 2014 ab. Wir halten euch hier auf dem Laufenden!

Achja - da Frauchen immer wieder gefragt wird - wir haben keine MopsZucht, sind nur infiziert mit der MopsSucht! ;) Oder wie Frauchen immer so schön sagt: Wir haben einen Deckrüden und einen, der es vielleicht mal werden will. ;)

Auf diesen Seiten möchte ich, Chino, euch alles über Freddie und mich erzählen.

Außerdem könnt ihr hier Kontakt mit mir aufnehmen, falls ihr Interesse an mir als Deckrüden für eure hübschen Mopsdamen habt und/oder mich mal persönlich kennenlernen möchtet.

Viel Spaß wünscht

Euer Chino-Mops mit Kumpel Freddie und Frauchen Madeleine

mops chino mops freddie


Bei ersthaften Deckanfragen gerne eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden oder Frauchen unter 0791/2066080 anrufen.